Werden auch Sie Mitglied im Schwäbischen Albverein.

Eine Mitgliedschaft bringt Vorteile:

 

Alle 3 Monate die Vereinszeitschrift „Blätter des Schwäbischen Albvereins“ mit vielen Informationen zum Wandern, Natur und Heimat.

Jährlich eine Wanderkarte 1: 35 000 von den schönsten Wandergebieten unserer Heimat.

 

Verbilligte Übernachtungen in unseren Wanderheimen.

 

Freien Zutritt zu den vereinseigenen Aussichtstürmen, auch für Familienmitglieder.

 

Verbilligte Bücher zu Natur, Heimat und Wandern.

 

Sie haben die Möglichkeit, an den Wanderungen, Fahrten, Festen, Vorträgen unserer Ortsgruppen, oder an den Veranstaltungen und Lehrgängen der Gaue und des Hauptvereins teilzunehmen.

 

Wandern mit uns heißt, die Natur erleben und verstehen lernen!

Die genannten Termine sind nicht verbindlich!

Alle Wanderungen und Veranstaltungen

werden rechtzeitig im Amtsblatt bekannt gegeben.

 

 

 

 

 

 

Jahresbeitrag

Erwachsene

( Einzelmitglied )

35,50€

Familienbeitrag

( beide Ehegatten incl. Kinder unter 27 Jahre )

50,50€

Alleinerziehende

( incl. Kinder unter 27 Jahre )

28,00€

Jugendliche

( 14 bis 27 Jahre )

14,00€

Kinderbeitrag

( unter 14 Jahre )

 3,50€

Antragsformular

Das Antragsformular gibts HIER

TOP AKTUELL

Naturschutzeinsätze 2022

Der Albverein Willmandingen wird an den Samstagen, 08.10., 15.10. und 22.10. wieder Pflegeeinsätze im Naturschutzgebiet machen. Dazu werden Wacholderheiden gepflegt und Gehölz sowie Stockausschläge  geschnitten. Wir würden uns sehr freuen, wenn weitere Naturfreunde (egal ob jung oder alt) mithelfen, wertvolle Lebensräume für seltene Tier- und Pflanzenarten zu erhalten.

Treffpunkt ist jeweils um 9.00Uhr auf Jux.

Wanderfahrt nach Oberkirch Schwarzwald

Unsere 4-tägige Wanderfahrt in den Schwarzwald war wie immer ein voller Erfolg. Ein herzliches Dankeschön dafür an unser Organisationsteam Susanne und Rene.

Bilder dazu HIER

Wegewarte gesucht

Mehr Info HIER

Die neuesten Bilder

Siehe HIER und HIER von der Familiengruppe

Die neuesten Pressemitteilungen

Siehe HIER

Die neuesten Berichte

Siehe HIER