Frauengebirgswandeung 2015

Am 04./05. Juli  war die Frauenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsteil Willmandingen, auf Gebirgstour. Frühmorgens fuhren 15 gutgelaunte Frauen nach Lech am Arlberg (1447 m). Vor dort aus starteten sie über die Gstütsalpe (1845 m) zur Stierlochalpe. Der Aufstieg zum Stierlochjoch (2009 m) war wegen der großen Hitze sehr schweißtreibend. Weiter ging es zur Ravensburger Hütte (1948 m). Leider mussten wieder viele Höhenmeter abgestiegen werden, ehe nach einem anstrengenden Aufstieg das Ziel für diesen Tag erreicht wurde. Bei einem gemütlichen Hüttenabend auf der Terrasse mit herrlicher Aussicht auf den Spullersee liesen sie es sich gut gehen. Am frühen Morgen ging es weiter. Von der Hütte aus war das  Madlochjoch (2 438 m) das erste Ziel. Nach einer erfrischenden Schneeballschlacht erreichten sie dann den herrlich gelegenen Zürser See. Dort wurden die heißgelaufenen Füße abgekühlt. Nach einer Stärkung erreichten sie übers „Wiesele“ Lech. Obwohl das Thermometer  hohe Temperaturen anzeigte, war es ein wunderschönes Wochenende mit tollen Gebirgslandschaften.

 


TOP AKTUELL

Halbtageswanderung am 25.02.2024

Am Sonntag 25.02.2024 laden Christa und Eberhard zu ihrer Wanderung "Abseits der Wanderwege" ein.Treffpunkt ist um 13.00Uhr an der Skihütte. Über den Kalkofen, Hinterreute, Sonnenmatte, Burgruine Melchingen und andere schöne Aussichtspunkte gelangen wir nach ca 3,5 Std. und 210Hm wieder an der Skihütte an. Alle, auch Nichtmitglieder, die ihre Heimat mit den seinen Flurnamen und Wegen besser kennenlernen wollen sind herzlich willkommen.

Bilder dazu HIER

Neue Bänke am Bolberg

Fleißige Albvereinsmitglieder haben neue, wunderschöne Bänke die in Eigenregie hergestellt wurden am Bolberg installiert.

Das war wieder einmal eine Super Leistung.

Bilder dazu HIER

Die neuesten Bilder

Siehe HIER und HIER von der Familiengruppe

Die neuesten Pressemitteilungen

Siehe HIER

Die neuesten Berichte

Siehe HIER